Start ins Museumsjahr 2016

Das Museumsteam lädt alle Interessierten ein, bei der

Eröffnung der Ausstellung „Schicksale vergangener Zeiten“
am Mittwoch, den 30. März 2016,
mit Beginn um 18 Uhr

dabei zu sein! 

Das Herzstück unserer Ausstellung „Schicksale vergangener Zeiten“ ist das „Feilerische Epitaph“ von 1761, das die Feilerbäuerin Maria Prader aufgrund der hohen Säuglings- und Kindersterblichkeit in jener Zeit malen ließ.

Außerdem werden Einzelschicksale und familiäre Tragödien der Gufidauner Bevölkerung im 19. und 20. Jahrhundert durch historische Bilder und erklärende Texte in Erinnerung gerufen. Verena Lantschner Mantinger hat hierfür vorhandene Überlieferungen aufgearbeitet und mit Zeitzeugen gesprochen.

Andreas Vorhauser wird die Eröffnungsfeier mit seiner Ziehharmonika musikalisch umrahmen. Beim anschließenden Umtrunk können persönliche Erinnerungen ausgetauscht werden.

Wir würden uns über Ihren Besuch sehr freuen! Hier gibt’s die Einladung zum Ausdrucken!

 

Am Sonntag, 3. April 2016,
gibt es eine weitere kostenlose Besichtigungsmöglichkeit des Dorfmuseums Gufidaun
von 9:45 bis 12 Uhr!

 Und hier geht’s zu unseren Veranstaltungen im Jahr 2016!

 

Dorfmuseum Gufidaun